top of page

Forschertag an der Gesamtschule

Unter dem Motto „Feuer und Flamme“ folgten die Drittklässler am 27.06.24 der Einladung der Gesamtschule Fröndenberg zum Forschertag.

Im Labor wurde unter Anleitung der Laborassistenten aus dem 10. Jahrgang zum Thema Feuer geforscht und experimentiert.

Auch die örtliche Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen vertreten und ermöglichte es den Kindern, den Löschschlauch eigenhändig zu betätigen.

In einer Zeitreise lernten die Schülerinnen und Schüler auf praktische Weise, wie die Wikinger mit einem Feuerstein Feuer gemacht haben.

Abgerundet wurde dieser besondere Ausflug durch eine beeindruckende Darbietung der Varieté-Gruppe Magic Motions, die unter anderem spektakuläre Feuernummern präsentierte.


32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page